Sandbänke in meinen Cups?

Kennt ihr diese Rillen in wattierten BH- Cups? Fragt ihr euch auch auf welche mysteriöse Weise diese sogen. Sandbänke auftauchen?

Die Erklärung ist ganz einfach:

„Schuld“ ist der Weichspüler! Er verklebt die Watte in den Cups und dadurch entstehen diese Muster… Außerdem legt er sich auch um die Elasthanfaser und nimmt ihnen die Elastizität. Der BH ist dann „ausgeleiert“ und leider „funktioniert“ er nicht mehr.

Deswegen Dessous und feine BHs immer im Wäschenetz mit Feinwaschmittel, 30° und im Schonwaschgang in die Waschmaschine geben. IMMER OHNE WEICHSPÜLER.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sandbänke in meinen Cups?

  1. Pingback: Waschanleitung für deine feinste Wäsche! | MadameBoyd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s