Nummerologie in der Wäsche???

Nummerologie

Vielleicht fragen Sie sich warum alle unsere feinen Wäschestücke einen geheimsvoll erscheinenden Zahlencode enthalten, wie z.Bsp. Amor A345.

Nein mit Nummerologie hat das nichts zu tun. Ich versuche Ihnen einige Dinge zu verdeutlichen:

Alles was mit der Zahl 4 beginnt, ist immer ein wattierter Schalen-BH.

A479 ist unser Super-Push-up,

A475 ein leicht gepushter BH ein bisschen „balconettig“

A470 ein Schalen-BH für die größeren und großen Cups.

Alles BHs die mit der Zahl 3 beginnen, sind leicht gepaddede Push-up oder Balconette-BHs.

A330, A331 und A335 sind Push-up BHs in unterschiedlichen Varianten.

A341 und A345 sind ganz klassische Balconette-BHs.

A351 ist ein trägerloser BH mit einem eingearbeiteten Silikonband.

A333 hat eine besondere und einzigartige Form, die vielen unserer Kundinnen gefällt und glücklich macht.

A111, A211, A122 sind ungefütterte Full-Cups, die Ihre Brust gut stützt aber nur zu 80% covern (bedecken).

A922 und A925 sind ebenfalls Full-Cups, die ihre Brust aber zu 100% covern.

Das ist eine ganz einfache Übersicht für Sie zum besseren Verständnis des einzigartigen Zahlenwerks unseres Herstellers Samanta. Mein MadameBoyd-Agentinnen-Team kennt die ganzen feinen Differenzierungen, um für Sie den optimalsten Lieblings-BH zu finden. Lassen Sie sich einfach von uns beraten.

Wichtig für Sie ist, dass Sie bei uns eine Passformgenauigkeit finden: Wenn Ihnen z.Bsp. ein BH A333 in Größe 80C passt, dann wird dieses Modell in anderen Varianten zu 99,9% immer in 80C passen.

Das erleichtert Ihnen den Wäschekauf!

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Nummerologie in der Wäsche???

  1. Hallo,
    sehr interessiert habe ich den Artikel über Ihre Dessous in der Bild der Frau gelesen. Da sehe ich, dass Sie wohl das Problem grosser Cupgrössen „angepackt“ haben. Super. …ich habe zwar genau das gleiche Problem, aber ich trage seit ca. 30 Jahren nur noch Bodys. Wegen meiner Wirvelsäule. Keine Korseletts…..aber mit Bügel – BH. Aber da bin ich wohl hier nicht an der richtigen Adresse!?
    Wäre das jetzt ein Anstoß für Sie, oder ist ihr System da nicht umsetzbar?
    Mein Problem ist 1.) die falschen Cups. 2.) Bei Gr. 85 passt zwar der BH am Body,aber der Body ist zu eng 3.) muss ich immer Änderungen vornehmen: Body im Schritt kürzen und an den Seiten abnähen…also enger machen. Was soll ich machen? Ich bin 1,56 m klein, 86 Kilo schwer und trage jetzt Gr. 90 E.
    Vielleicht haben Sie eine Idee.
    Liebe Grüße Rosi Büthe

    Gefällt mir

  2. Liebe Frau Büthe,
    vielen Dank für Ihr Interesse MadameBoyd. Ich freue mich, dass Ihnen der Artikel gefallen hat.
    Ich erkenne auch die Schwierigkeiten beim Body-Kauf. Aber ich muss da leider passen. Wir haben (noch) keine Bodys im Programm und ich kenne mich damit zu wenig aus. Ich werde mich aber umhören und Sie informieren, sobald ich etwas in Erfahrung bringe.
    Spitzenmäßige Grüße
    Nicole Grünker

    Gefällt mir

    • Vielen, lieben Dank, Frau Gründer.
      Na da bin ich gespannt. ….danke dass Sie sich mit meinem Problem befassen.
      Ich freue mich schon auf eine Nachrichtige von Ihnen. Ganz frische Grüsse von der Ostsee sendet Ihnen Rosi Büthe

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s